Proktologie

Unter Proktologie wird die Lehre von Krankheiten des End- bzw. Mastdarmes (Rektum) und des Afters (Anus) verstanden. Der Mastdarm ist ca. 16 cm lang. Er ist der letzte Abschnitt des Dickdarmes und endet am After. Zum "Analkanal" werden die untersten 4 cm des Mastdarms, wo sich der Übergang von der Haut in die Schleimhaut des Darmes befindet, zusammengefasst.

Medizinisches Angebot

  • Abklärung proktologischer Erkrankungen
  • Abklärung Darmzentrum (enge Zusammenarbeit mit Onkologie und Praxis Gastroenterologie Brugg)
  • Postoperative Nachkontrollen
  • Interdisziplinäre Betreuung von Wunden (Proktologie, vor allem Sakraldermoide und aufwändige Verbände)
  • Abklärung/Behandlung Inkontinenz (PTNS/SNS)

Klinikleitung


Prof. Dr. med.

Antonio Nocito

Direktor Departement Chirurgie und Chefarzt Chirurgie

Dr. med.

Andreas Keerl

Leitender Arzt Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefässchirurgie

Kaderärzte


Dr. med.

Boris Jenni

Oberarzt Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefässchirurgie

Dr. med.

Matthias Kösters

Oberarzt Klinik für Allgemein-, Viszeral- & Gefässchirurgie

Dr. med.

Tina Runge

Oberärztin Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefässchirurgie

Dr. med.

Henner Schmidt

Oberarzt Klinik für Allgemein-, Viszeral- & Gefässchirurgie

Dr. med.

Juliette Slieker

Oberärztin Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefässchirurgie

Dr. med.

Andrea Viertel

Oberärztin Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefässchirurgie

PD Dr. med.

Andrea Wirsching

Oberärztin Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefässchirurgie

med. prakt.

Samuela Di Natale

Stv. Oberärztin Klinik für Allgemein-, Viszeral- & Gefässchirurgie

Dr. med.

Katharina Dwertmann

Stv. Oberärztin Klinik für Allgemein-, Viszeral- & Gefässchirurgie

med. prakt.

Carmen Portenkirchner

Stv. Oberärztin Klinik für Allgemein-, Viszeral- & Gefässchirurgie

med. prakt.

Sebastian Soppe

Stv. Oberarzt Klinik für Allgemein-, Viszeral- & Gefässchirurgie

Sekretariat


 

Deshira Syla

Sekretärin