Diplomierte Expertin / diplomierter Experte Anästhesiepflege NDS HF

Berufsbild

Die diplomierte Expertin / diplomierter Experte Anästhesiepflege NDS HF setzt ihr/sein erweitertes und vertieftes, pflegerisches, medizinisches, pharmakologisches und medizin-technisches Fachwissen in allen Arbeitsbereichen der Anästhesie innerhalb und ausserhalb der Anästhesieabteilung ein. Als diplomierte Expertin / diplomierter Experte Anästhesiepflege NDS HF sind Sie speziell ausgebildet für die Arbeit im Anästhesieteam, welche unter der Leitung einer Fachärztin oder eines Facharztes Anästhesieologie steht. Sie / er führt bei Patientinnen und Patienten unterschiedlicher Altersklassen und Gesundheitszuständen mittels verschiedener Techniken Allgemeinanästhesien durch. Zu weiteren Aufgaben gehören die Assistenz bei Regionalanästhesien, das Einleiten von Not- und Wiederbelebungsmassnahmen und den Einsatz von medizin-technischen Geräten.

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Voraussetzung

Diplom als Pflegefachfrau/-mann HF , Hebamme HF oder Rettungssanitäter/in HF mit mindestens 12 Monate Berufserfahrung im Akutpflegebereich

Abschluss

Eidg. anerkanntes Diplom NDS HF als diplomierte Expertin / diplomierter Experte Anästhesiepflege NDS HF

Perspektiven

  • Nachdiplomausbildungen Höhere Fachschule / Fachhochschule in Management oder Pädagogik
  • Fachhochschule (nach Abschluss von FMS oder Berufsmatura)
  • verkürzte Ausbildung zur / zum Dipl. Rettungssanitäterin / Rettungssanitäter HF


Schuppertag

Einen Schnuppertag bieten wir jederzeit an, Anruf genügt.

Bewerbungsdossier

  • Bewerbungschreiben
  • Aktueller Lebenslauf
  • Zeugnisse des letzten Schulabschluss
  • Arbeitszeugnisse
  • Personalanmeldebogen Ausbildung/Praktikum (siehe Downloads)
  • Motivationschreiben für den Bereich Anästhesie
  • SRK Registirierung von ausländischen Diplomen