ICT Fachfrau/-mann EFZ

Berufsbild

Als Fachfrau/Fachmann ICT verfügen Sie über eine breite Grundausbildung in den Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT). Im Kantonsspital Baden führen Sie verschiedene technische Tätigkeiten aus, mit dem Ziel externe Kunden und interne Mitarbeitende im Bereich der Informatik zu betreuen und im ICT-Support den Betrieb der Hard- und Software sicherzustellen. Sie arbeiten hauptsächlich im Team und sind durch Ihre vielfältige Arbeit in der Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft vernetzt. Die Informatik ist wichtiger denn je zuvor. Nach und nach werden verschiedenste Arbeiten digitalisiert; und das mit Ihrer Unterstützung.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Voraussetzung

Abgeschlossene obligatorische Schulzeit (Real-, Sekundar- oder Bezirksschule). Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil.

Abschluss

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Berufsmaturität

Bei Eignung lehrbegleitend möglich.

Perspektiven

  • ICT-Applikationsentwickler/-in mit eidgenössischem Fachausweis
  • ICT-System und Netzwerktechniker/-in mit eidgenössischem Fachausweis
  • Wirtschaftsinformatiker/-in mit eidgenössischem Fachausweis
  • Mediamatiker/-in mit eidgenössischem Fachausweis

Schnuppertage

Schnuppertage bieten wir nur jenen Bewerbern an, welche nach der Einreichung der schriftlichen Bewerbung in die engere Wahl kommen. Während drei Tagen wird beidseitig geprüft, ob der gewählte Beruf der richtige ist.

Bewerbungsdossier

Bestehend aus:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Alle Zeugnisse Oberstufe
  • Eignungsanalyse (Check S2)
  • Schnupperberichte

Jetzt online bewerben