Hausarzt-Curriculum

Neu bieten wir seit November 2012 in Zusammenarbeit mit dem Departement Gesundheit und Soziales, dem Ärzteverband und der Argomed AG das Hausarzt-Curriculum an. Ziel ist es, die Hausarztmedizin zu fördern.

Das Weiterbildungsmodell für Assistenzärzte/innen ist spezifisch auf die ambulante hausärztliche Medizin ausgerichtet und soll den Absolventen eine breitgefächerte Ausbildung und einen einwandfreien Start in die freie Praxis ermöglichen.

Dr. Andreas Bürgi hat per 1. November 2012 die Funktion des Mentors übernommen und begleitet die interessierten Assistenzärzte im Spital und in der Praxis. Dr. Bürgi ist selbst in einer Hausarztpraxis tätig.

Hausarzt-Curriculum (insgesamt 5 Jahre )

1. Basisweiterbildung

2 Jahre Allgemeine Innere Medizin inkl. internistischer Notfall
6 Monate Praxisassistenz in Grundversorgung

2. Aufbauweiterbildung

wahlweise - insgesamt mindestens 2 Jahre

1 Jahr Chirurgie inkl. Notfall / INZ
1 Jahr Pädiatrie oder 6 Monate Praxisassistenz in Pädiatrie
1 Jahr Gynäkologie
6 Monate ambulante Psychiatrie EPD
3 Monate in ORL- und /oder Dermatologiepraxis
3 - 6 Monate Orthopädie / evt. Rheumatologie
Hospitation Sonografie