Proktologie

Unter Proktologie wird die Lehre von Krankheiten des End- bzw. Mastdarmes (Rektum) und des Afters (Anus) verstanden. Der Mastdarm ist ca. 16 cm lang. Er ist der letzte Abschnitt des Dickdarmes und endet am After. Zum "Analkanal" werden die untersten 4 cm des Mastdarms, wo sich der Übergang von der Haut in die Schleimhaut des Darmes befindet, zusammengefasst.

Medizinisches Angebot

  • Abklärung proktologischer Erkrankungen
  • Abklärung Darmzentrum (enge Zusammenarbeit mit Onkologie und Praxis Gastroenterologie Brugg)
  • Postoperative Nachkontrollen
  • Interdisziplinäre Betreuung von Wunden (Proktologie, vor allem Sakraldermoide und aufwändige Verbände)
  • Abklärung/Behandlung Inkontinenz (PTNS/SNS)

Sprechstunden in Brugg

Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr

Zertifizierungen