Geschäftsbericht 2020

Das Kantonsspital Baden ist eine Aktiengesellschaft, die sich vollumfänglich im Besitz des Kantons Aargau befindet. Oberstes Ziel ist es, den Patienten im Rahmen des Leistungsauftrages rund um die Uhr eine optimale medizinische Versorgung zu bieten.

Zudem gibt der Eigentümer auch wirtschaftliche Ziele vor. So müssen die Spitäler eine EBITDA-Marge von mindestens 10 Prozent erwirtschaften. Der Geschäfts- und Jahresbericht 2020 gibt ausführlich Auskunft über unser Tun und Wirken im vergangenen Geschäftsjahr.