09.07.2019

KSB-Studie: Kaffee als Heilmittel bei Darm-OP

Von wegen Wasser oder Tee! Nach einer Darmoperation sollten Patienten Kaffee trinken. Denn der Kaffeekonsum beschleunigt die Genesung. Zu diesem Schluss kommt eine am Kantonsspital Baden (KSB) durchgeführte Studie, die nun von der American Society of Colon and Rectal Surgeons veröffentlicht wurde.

Weiterlesen

05.07.2019

KSB erweitert sein Angebot in Brugg

Das Kantonsspital Baden (KSB) baut sein Angebot am Standort Brugg weiter aus: Per 1. Januar 2020 wird es die sogenannte „Gemeinschaftspraxis Brugg“ im Haus der Medizin übernehmen. Die bisherigen Inhaber, Rainer Klöti und Urs Hintermann, bleiben der Praxis als Belegärzte erhalten. Damit ist die Weiterführung des rheumatologischen Angebots in der Region Brugg gewährleistet.

Weiterlesen

24.05.2019

KSB und Spital Leuggern unterzeichnen Kooperationsvertrag

Das Kantonsspital Baden (KSB) und das Asana Spital Leuggern gehen gemeinsam in die Zukunft: Die beiden Spitäler haben einen Kooperationsrahmenvertrag unterzeichnet, der sich sowohl auf medizinische als auch auf administrative Bereiche erstreckt. Damit erfüllen sie die Vorgaben des Kantons Aargau, der Synergien zwischen Leistungserbringern im Gesundheitswesen forcieren will.

Weiterlesen

29.03.2019

KSB und Spital Muri unterzeichnen Kooperationsrahmenvertrag

Das Kantonsspital Baden (KSB) und das Spital Muri gehen gemeinsam in die Zukunft: Die beiden Spitäler haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die sich sowohl auf medizinische als auch auf administrative Bereiche erstreckt. Damit erfüllen sie die Vorgaben des Kantons Aargau, der Kooperationen zwischen Leistungserbringern im Gesundheitswesen forcieren will.

Weiterlesen

26.03.2019

KSB auf Kurs: Zielvorgaben des Kantons Aargau erreicht

Ein Umsatz von 371 Millionen Franken, ein Betriebsgewinn von 38 Millionen Franken und eine EBITDA-Marge von 10,3 Prozent: Das Kantonsspital Baden (KSB) weist auch für das Geschäftsjahr 2018 erfreuliche Zahlen aus. Es hat die wirtschaftlichen Zielvorgaben seines Eigentümers, des Kantons Aargau, einmal mehr erreicht.

Weiterlesen


05.03.2019

Digitales Armband erhöht Patientensicherheit

Mit einem neuen Armband, das in der Radiologie zum Einsatz kommt, erhöht das Kantonsspital Baden (KSB) die Sicherheit seiner Patienten. Es handelt sich um eine Lösung, die im deutschsprachigen Raum ihresgleichen sucht.

Weiterlesen

05.02.2019

KSB Health Innovation Hub: Neue Wege in der Krebsbehandlung

Der Health Innovation Hub des Kantonsspitals Baden (KSB) stösst auf grosses Interesse: Mit der Firma Swiss Nuclides beteiligt sich ein Start-up, das in der Krebsbehandlung neue Wege geht. Nebst der Fachhochschule Nordwestschweiz und der ETH Zürich handelt es sich um den dritten Partner, der im KSB Health Innovation Hub aktiv wird. Mit einem halben Dutzend Start-ups bestehen Gespräche für konkrete Kooperationsprojekte.

Weiterlesen

04.02.2019

KSA und KSB lösen gemeinsames Orthopädiezentrum auf

Die Kantonsspitäler Aarau (KSA) und Baden (KSB) lösen das gemeinsame Orthopädiezentrum nach fünf Jahren wieder auf. Stattdessen werden zwei eigenständige Kliniken geschaffen. Durch diese Massnahme sollen schlankere Strukturen mit effizienteren Abläufen entstehen. Für die Patienten bleibt eine qualitativ hochwertige orthopädische Behandlung an beiden Standorten gewährleistet.

Weiterlesen