Angiologie

Die Angiologie am Kantonsspital Baden ist Teil des Gefässzentrums und dem Departement Chirurgie zugeordnet.

Der Begriff Angiologie setzt sich aus dem griechischen Wort „angios“ ( = Gefäss) und „logos“ ( = Lehre) zusammen und ist die Lehre von den Blut-und Lymphgefässen. Sie befasst sich mit der Vorsorge, der Erkennung und der Behandlung von Gefässerkrankungen.

Die Angiologie arbeitet im Gefässzentrum eng mit ihren beiden Partnern, der Gefässchirurgie und der Radiologie zusammen.

Jedoch besteht bei vielen angiologischen Krankheiten eine enge Kooperation mit anderen medizinischen Fachgebieten wie Rheumatologie, Nephrologie, Kardiologie, Dermatologie und Neurologie etc.


Dr. med.

Manuela Birrer

Leitende Ärztin Angiologie

Dr. med.

Daniel Hasselmann

Leitender Arzt Angiologie

Dr. med.

Saeid Fasihi

Oberarzt Angiologie

Dr. med.

Ludmila Gajdosova

Oberärztin Angiologie

Dr. med.

Denise Luchsinger

Oberärztin Angiologie

med. prakt.

Jonas Knöchel

Assistenzarzt Angiologie

Zertifizierungen