Myome der Gebärmutter

Myome sind gutartige Knoten die in dem Gebärmuttermuskel entstehen und treten sehr häufig auf. Der Frauenarzt nennt eine Gebärmutter mit Myomen einen „Uterus myomatosus“. Die Knoten können in der Muskelwand der Gebärmutter, aussen an der Gebärmutter oder innen (bis in die Gebärmutterhöhle reichend) auftreten. Je nach Ort des Myoms können unterschiedliche Beschwerden auftreten und entsprechend sind auch unterschiedliche Therapieformen zur Behandlung notwendig. Mit modernen Behandlungsverfahren die wir anbieten kann auch beim Auftreten von mehreren oder vielen und grossen Myomen in einer Gebärmutter eine Gebärmutter-erhaltende Behandlung angeboten werden. Viele weitere Informationen über den „Uterus myomatosus“ inklusive die möglicherweise auftretenden Symptome und Beschwerden die dadurch verursacht werden können und die entsprechenden Behandlungen finden Sie hier: