Akupunktur

Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionell chinesischen Medizin. Sie geht von der Lebensenergie des Körpers aus (Qi), die auf definierten Leitbahnen beziehungsweise Meridianen zirkuliert und einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen hat.

Akupunktursprechstunde

Ein gestörter Energiefluss wird für Erkrankungen, Schwangerschaftsbeschwerden und Beschwerden im Wochenbett verantwortlich gemacht. Durch Stiche in auf den Meridianen liegende Akupunkturpunkte soll die Störung im Fluss des Qi behoben werden.

Indikationen in Schwangerschaft und Wochenbett

  • Übelkeit und Erbrechen
  • Sodbrennen
  • Beckenendlage - Moxa (33.-36. SSW)
  • Wassereinlagerungen
  • Rückenschmerzen und Verspannungen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Schlafstörungen
  • vorzeitige nicht portiowirksame Kontraktionen
  • Rauchentwöhnung
  • Funktionsstörungen der Brust (Milchstau, beginnende Brustentzündung)
  • Rückbildungsstörungen u.a.

Behandlungsdauer

Individuell je nach Beschwerden sind zwischen 3-10 Sitzungen notwendig. Die 1. Sitzung dauert 1 Stunde mit Anamnesegespräch, jede weitere Sitzung dauert 45 Minuten.

Anmeldung

Nehmen Sie Kontakt mit dem Sekretariat Gebärabteilung auf. Montag-Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr Tel.: +41 56 486 3581 oder per E-mail:gebaerabteilung@ksb.ch.

Kosten

Die Erstkonsultation kostet CHF 120.-, jede weitere Konsultation CHF 100.-. Die Akupunktur ist keine Pflichtleistung der Krankenkasse. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob über die Zusatzversicherung ein Teil der Kosten übernommen wird. Die Behandlung wird von einer Hebamme mit abgeschlossener Akupunkturausbildung durchgeführt.

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

Die geburtsvorbereitende Akupunktur wird ab der 36. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt ihres Kindes durchgeführt. Die Hauptwirkung der geburts-
vorbereitenden Akupunktur liegt aus chinesischer Sichtweise in einer Blut- und Qi Stärkung. Es beschleunigt aber auch den Reifungsprozess des Muttermundes und kann dadurch die Geburtszeit verkürzen.

Zeitpunkt

Jeden Montag von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Haus 9, Erdgeschoss rechts, Kursraum. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ist der Montag ein Feiertag, wird die Akupunktur zur Geburtsvorbereitung verschoben. Erkundigen Sie sich beim Sekretariat Gebärabteilung von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter Tel.: +41 56 486 3581.

Kosten

Die Akupunktur ist keine Pflichtleistung der Krankenkasse. Eine Konsultation dauert ca. 30 Minuten und kostet CHF 40.-. Die Behandlung wird von Hebammen durchgeführt mit Ausbildung in geburtsvorbereitender Akupunktur.