Rettungsdienst

Unser Rettungsdienst verfügt über 7 moderne Rettungsfahrzeuge, rund 40 Mitarbeitende und fährt jährlich über 7'000 Einsätze an zwei Standorten (Baden und Brugg).

Rettungsdienst der Standorte Baden und Brugg

Die Hauptaufgabe unseres IVR-zertifizierten Rettungsdienstes ist die medizinische Erstversorgung aller lebensbedrohlichen Krankheiten und Verletzungszustände am Notfallort und während des Transportes. Gut ausgebildete Mitarbeitende stehen rund um die Uhr für Einsätze bereit. Notfälle machen den Grossteil unserer Einsätze aus; bei den Übrigen handelt es sich um Verlegungsfahrten, sei es in andere Spitäler oder in Institutionen. Unser Rettungsdienst ist für die Bezirke Baden und Brugg sowie deren Agglomerationsgemeinden zuständig.

Rettungs- und Notfallmedizin - unsere Zukunft

Neben den Kernaufgaben unserer Dienstleistungen sind uns Aus- und Weiterbildung von ärztlichem und nichtärztlichem Personal ein grosses Anliegen, für das wir uns engagiert einsetzen.

Erstversorgung bei Notfalleinsätzen

Planbare Krankentransporte

Reanimationsschulung innerhalb des Spitals