Gedenkstätte für frühverlorene Kinder

Vier Mal im Jahr gedenken wir am Kantonsspital Baden den frühverlorenen Kindern* mit einer Abschiedsfeier und der Beisetzung der Asche dieser Kinder. Die Trauerfeier für frühverlorene Kinder wird in einem schlichten überkonfessionellen Rahmen von einer Seelsorgerin sowie Hebammen und Pflegefachfrauen gestaltet. Als betroffene Eltern und Angehörige sind Sie dazu herzlich eingeladen.

Deine Seele ist wie ein kostbarer Diamant, dessen Glanz niemals erlischt. Theresa von Avila

Die Gedenkstätte ist ein Ort, den Sie jederzeit besuchen dürfen. Bei Fragen wenden Sie sich an die leitende Hebamme oder an das ökumenische Seelsorgeteam.

Abschiedsfeiern mit Beisetzung der Asche

  • Freitag, 3. Februar 2017, 17.00 Uhr
  • Freitag, 5. Mai 2017, 17.00 Uhr
  • Freitag, 18. August 2017, 17.00 Uhr
  • Freitag, 17. November 2017, 17.00 Uhr

Trauerfeier

  • Sonntag, 19. November 2017, 17.00 Uhr, in der Stadtkirche Baden

*Kinder, welche vor der vollendeten 22. Schwangerschaftswoche tot geboren werden.