07.03.2024

Infoveranstaltung Endometriose im Fokus

Endometriose – eine Erkrankung, die im Schatten steht, weil sie oft unerkannt bleibt. Bei dieser Infoveranstaltung rücken wir sie in den Fokus. Im Personalrestaurant des KSB erwartet Sie am Donnerstag, 7. März, ab 18 Uhr ein aufschlussreiches Programm mit Referaten und einem Apéro.

Veranstaltungszeit und -ort

  • Am 07.03.2024 um 18 Uhr im Personalrestaurant des Kantonsspital Baden (1. UG)
  • Eintritt frei

Programm

18.00 Uhr
Begrüssung

Dr. univ. M. Ormos, Leiter Endometriosezentrum
Prof. Dr. med. M. Heubner, Chefarzt für Gynäkologie, Direktor Department Frauen und Kinder

18.10 Uhr
Endometriose – ein Blick über den Tellerrand

Dr. med. M. Körnig, Oberarzt

18.30 Uhr
Endometriose – warum tut es überall weh?

Dr. univ. M. Ormos, Leiter Endometriosezentrum

18.45 Uhr
Hormonelle Therapieoptionen bei Endometriose – mehr als nur eine Pille

Dr. med. A. Dobosi, Oberärztin

19.00 Uhr
Endometriose und Kinderwunsch – es besteht Hoffnung

Dr. med. M. Schneider, Leiter Kinderwunschzentrum Baden

19.20 Uhr
Endometriose behandeln mit TCM – ein ganzheitlicher Ansatz

S. Diez, eidg. anerkannte Naturheilpraktikerin

19.35 Uhr
Endo Nurse trifft Endo Help – zusammen stark

M. Anton und Ch. Huber, Fachexpertinnen Pflege für Endometriose, Vorstand Endo Help

19.45 Uhr
Apéro

Die Ernährungsberatung wird währendessen für Fragen zur Verfügung stehen. Der Apéro wird auf die Endometriose angepasste Speisen enthalten.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich online über das Formular an.